News

    • Das Ferienprogramm der Stadt Germering

      Die Stadt Germering hat ein Ferienprogramm auf die Beine gestellt. Die Plätze dafür, werden am 20.07.2020 verlost. Also schnell unter https://www.unser-ferienprogramm.de/germering/index.phpanmelden! Germering_Sommerferienprogram_Flyer_2020Herunterladen

      Allgemein
    • Kürzel der SchuleÄNDERUNG: Aufnahmeprüfung M10 (M-Zweig)

      Aufgrund der Coronakrise wurde die zentrale Aufnahmeprüfung des Landkreises FFB für die M10 des M-Zweiges an unserer Schule um eine Woche nach hinten verlegt. Der neue Termin ist der 28. – 30.07.2020.Anbei finden Sie das aktualisierte Dokument des Schulamtes: 2020.2021_Eltern-Info-M-Zug_V-KlassenHerunterladen

      Allgemein Mittelschule Organisation
    • Kürzel der SchulePräsentation für Eltern neuer 5. Klassen (2020/21)

      Die angehängte Präsentation soll als „Ersatz“ für den ausgefallenen Elternabend der neuen 5. Klassen dienen: Präsentation Schule Mai 2020 (.pptx)Herunterladen /esp

      Allgemein Mittelschule Organisation
    • Das virtuelle Klassenzimmer der Abschlussklassen 10Ma/b der Kerschensteiner Schule

      Internet, Schulportal, e-Mail, chat-Gruppe oder Video-Kommunikation – kann mit diesen ‚Zutaten‘ effektiver Unterricht stattfinden? Das haben sich viele gefragt, als vor 3 Wochen alle Schulen zwangsweise schließen mussten. Uns, den SchülerInnen der Klassen 10M a/b der Kerschensteiner Mittelschule war sofort klar, dies werden keine ‚Corona-Ferien‘, sondern das wird eine große Herausforderung, da wir uns trotz allem erfolgreich auf die Prüfung der Mittleren Reife im Sommer vorbereiten müssen. Zusammen mit unseren Klassenlehrerinnen machten wir uns neugierig und  unvoreingenommen an die Arbeit und entwickelten gemeinsam ‚on-the-job‘ für uns geeignete Vorgehensweisen und probierten uns praktisch erscheinende Hilfsmittel aus.  Arbeitsplatz von Frau Recke Dabei war unseren LehrerInnen besonders wichtig:  Die Struktur des Schulalltags wird aufrechterhalten, Unterricht findet statt von Montag bis Freitag, jeweils pünktlich von 9:00 – 13:30 Uhr, nicht im Klassenzimmer, sondern vor dem heimischen Computer. Täglich wurden von den Lehrkräften im Schulportal Aufgaben eingestellt, die Lösungen wurden bis 13:30 Uhr von uns abgegeben. Das erforderte sehr viel Selbstständigkeit und Disziplin, mehr als sonst! Die Lehrer aber auch die SchülerInnen, erstellten Aufgaben-bezogene Lernvideos – die konnten sich alle Schüler zur späteren Vertiefung noch einmal ansehen oder damit ihre Mitschüler unterstützen. Eine am PC angeschlossene Dokumenten-Kamera ersetzte bei den Lehrern die Tafel, so konnten wir Schülerinnen und Schüler über Video-Kommunikation den Erläuterungen der Lehrkräfte folgen. Der Austausch zwischen uns SchülerInnen erfolgt über chat-Gruppen, für komplexere Fragen von uns an die Lehrkräfte wurde von der Heftseite schnell ein Foto gemacht und per e-Mail verschickt.  Dabei wurde nicht nur bereits vermittelter Stoff vertieft, sondern insbesondere in Mathematik haben wir mit Blick auf die Prüfungen auch neue Themen erarbeitet. Das kostete zwar mehr Zeit, aber auch hier gab es gute Lernvideos, z.B. von BR alpha, die unseren Lernprozess gut unterstützen.  Aber nicht alles änderte sich im virtuellen Klassenzimmer. Die Ruhigen unter uns waren auch im chat-room ruhig und zurückhaltend, diejenigen, die schon mal verschlafen, saßen auch mal verspätet vor dem Computer und wer es mit der Abgabe der Hausaufgaben nicht so genau nimmt, der musste auch hier ermahnt werden! Natürlich musste sich die gute Online-Zusammenarbeit erst entwickeln, am Abschluss der 3. Woche aber fanden alle, wir können noch so weiter machen! Im Rückblick der vergangenen drei Wochen sprachen die Lehrkräfte uns Schülerinnen und Schülern ein sehr großes Lob aus. Wir hatten uns alle auf das Experiment eingelassen und mit großem Eifer mitgearbeitet und häufig sogar bessere schriftliche Ergebnisse erzielt. Abschließen möchten wir mit den Worten einer großen deutschen Persönlichkeit: „Wir schaffen (auch) das!“ Die Klasse 10Ma

      Coronavirus Lehrkräfte Mittelschule Schulleben Unterricht
    • Kürzel der SchuleWICHTIGER HINWEIS ZU DEN SCHULSCHLIEßUNGEN

      Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,die Pressekonferenz des Ministerpräsidenten zusammen mit dem Kultusminister hat folgende Verlautbarungen ergeben: Alle Schulen bleiben bis zum Ende der Osterferien (19.4.20) geschlossen.Für Schüler*innen der Jahrgangsstufen 1 – 6, bei denen BEIDE Eltern in systemkritischen Berufen (Polizei, Pflegeberufe, Ärzte, etc.) tätig sind, muss von Seiten der Schule eine Notfallbetreuung sichergestellt werden.Es wurde in Aussicht gestellt, dass noch heute ein KM Schreiben übermittelt wird, in welchem sich nähere Informationen zur Thematik befinden. Sobald wir Informationen erhalten, werden wir Sie umgehend darüber informieren.Wir weisen darauf hin, dass die Schüler*innen über das Schulportal unserer Schule, zu dem Sie einen Zugang schriftlich zugewiesen bekommen haben, mit Unterstützung der Lehrkräfte beschult werden. Informieren Sie sich bitte regelmäßig, was Ihre Tochter / Ihr Sohn zu erledigen hat.Es handelt sich nicht um verlängerte Ferien!Konkret bedeutet das für die Schüler*innen unserer Schule, dass sowohl das Berufsorientierungscamp in Dinkelscherben für die Klassen 7 / M7 als auch die 2. Praktikumswoche für die 8. Klassen und das angekündigte Bewerbungstraining leider abgesagt werden müssen.Wir bitten die Schüler*innen unbedingt die Praktikumsbetriebe darüber zu informieren!Auf diesem Weg wünschen wir allen unseren SchülerInnen und KollegInnen und natürlich Ihnen, liebe Eltern Gesundheit und hoffen, dass wir uns ab dem 20.April 2020 wieder gesund an der Schule antreffen. Alles Gute wünschenClaudia Frisch, Rin und Claudia Wagenführer, KRin

      Allgemein Schulleitung
    • 5b – Arbeiten mit dem Wortprofi

      Im Gang zu arbeiten und zu lernen macht nun mit den neuen Möbeln nochmal doppelt so viel Spaß. Und da Übung den Meister macht werden wir alle zu echten Nachschlageprofis!

      Mittelschule Unterricht
    • Impressionen aus der Mottowoche (Klasse 2a)

      Die Klasse 2a hat sehr beständig an der Mottowoche zu Fasching teilgenommen. Motto: Tiere Motto: Rot Motto: Sportlich sportlich Motto: Anfangsbuchstabe Vorname Motto: Lieblingskostüm

      Grundschule Schulleben
    • Bei den Aufräumarbeiten

      Wir richteten die Felder her für das Anpflanzen Felder herrichten Aufräumen des Eingangsbereich Enfernen der Büsche Enfernen der Büsche Teammitglieder: NahidInaMertJulianMarvinPiaMaxiLeni

      AG Schulgarten MS AGs Mittelschule Arbeitsgemeinschaften
    • „Speed-Dating“ mit den Berufspaten

      Am Mittwoch, den 15. Januar 2020 fand zum zwölften Mal für unsere Schüler*innen der 8. und 9. Klassen das Kennenlerntreffen mit den Coaches statt. Das Projekt „Chancen durch Coaching“ wurde von der Stadt Germering und der Schule initiiert. Es richtet sich an Schüler*innen, die Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen und der Praktikums- und Ausbildungsstellensuche benötigen. Dieses Jahr stellten sich insgesamt sechs ehrenamtliche Damen und Herren zur Verfügung,  teilnehmende Schüler*innen zu begleiten. Beim „Speed-Dating“ konnten sich die Schüler*innen und Berufspaten*innen in kurzen Gesprächen kennen lernen. Anschließend notierte jede*r, mit wem er/sie sich eine Zusammenarbeit gut vorstellen kann, denn schließlich ist es wichtig, dass sich eine vertrauensvolle Beziehung entwickelt. Es ergaben sich sieben ideale „Matches“, sodass alle anwesenden Schüler*innen einen Coach erhalten konnten. Drei Coachings aus dem letzten Schuljahr werden noch weitergeführt. Als nächstes werden die Coaches mit den Eltern der Schüler*innen einen Vertrag unterzeichnen, in dem die Eltern ihr Einverständnis zu dem Coaching erklären und Termine für die ersten Gespräche vereinbaren. Wir freuen uns, dass alle motivierten Jugendlichen vom Paten ihrer Wahl Unterstützung bekommen und danken herzlichst den Berufspaten für ihr tolles Engagement! Alle Coaches der Schulen mit ihren zukünftigen Partnern unter der Leitung von Frau Gande 2. Reihe, re außen Ansprechpartnerinnen an der Kerschensteiner Mittelschule sind Konrektorin Claudia Wagenführer,Jugendsozialarbeiterin Jacqueline Kimpelund die jeweiligen Lehrkräfte. Ansprechpartnerin für das Projekt „Chancen durch Coaching“ der Stadt Germering ist Frau Gande vom Amt für Jugend, Familie, Senioren, Soziales und Schulen. 17.01.2020, Jacqueline Kimpel

      Mittelschule Personen Projekt Schulleben Schulleitung
    • Start der neuen Webseite

      Die Webseite geht nach einem vollständigen Re-Design an den Start Nach etwas mehr als 3 Monaten Arbeit ist die Neugestaltung der Schulhomepage abgeschlossen. Das alte Design der Webseite (www.vs-kerschensteiner.de) musste einem etwas modernen Layout und Schriftsatz weichen. Grund für diese Änderung war die höhere Funktionalität der neuen Webseite. Nun können mehrere Personen an der Webseite arbeiten und neue Inhalte / Beiträge / … veröffentlichen. Altes Webseiten-Design Mein Dank gilt an dieser Stelle dem Schüler Marlon Gehrmann (Klasse 10Mb), der mir mit seinem umfangreichen Wissen im Webdesign stets mit Rat und Tat zur Seite stand.Außerdem möchte ich mich bei meinem Kollegen Herr Stoeber bedanken, der mit mir zusammen die Ideen für eine neue Webseite gesammelt und umgesetzt hat und diese auch weiterhin betreuen und verbessern wird. /esp

      Allgemein Grundschule Lehrkräfte Mittelschule Organisation Personen Schulleben
    • Schöne Bescherung!

      Kerschensteiner Schüler*innen der Grund- und Mittelschule sorgen für eine Überraschung!

      Allgemein Grundschule Mittelschule Schulleben
    • Kürzel der SchuleLeseförderung

      Hier werden alle neuen Artikel zum Thema Leseförderung der Kerschensteiner Schule erscheinen.

      Leseförderung Projekt Schulleben Unterricht
    • Handballturnier der 6.

      Mannschaftsfoto der Mädels und Jungs der 6. Klasse Am 06.11.2019 kämpften die Schüler und Schülerinnen der 6 a und 6 b um den Titel der besten Handballmannschaft im Landkreis Fürstenfeldbruck. Gespielt wurde 30 Minuten. Davon traten die Mädels 15 Minuten und die Jungs 15 Minuten an. Die Kerschensteiner kämpften bis zum Schluss erbittert um jeden Punkt. Am Ende reichte es für den 4. Platz. Vielen Dank an den SCUG der das Turnier möglich machte.https://www.scug-handball.com/

      Schulleben
    • Kürzel der SchuleDie neue Schulgarten AG (MS)

      Hier werden alle neuen Artikel zum Thema Schulgarten AG (MS) der Kerschensteiner Schule erscheinen.

      AG Schulgarten MS Arbeitsgemeinschaften
    • Kürzel der SchuleDie neue Schulgarten AG (GS)

      Hier werden alle neuen Artikel zum Thema Schulgarten AG (GS) der Kerschensteiner Schule erscheinen.

      AG Schulgarten GS Arbeitsgemeinschaften

Kommentare sind geschlossen.